HardFork mit Block 500,000
Am 11 Juni 2018 wurde erfolgreich ein HardFork auf der Burst-Blockchain durchgeführt – initiiert durch das PoC-Consortium.

Vor dem HardFork konnte ein Block bis zu 255 Transaktionen durchführen (44,880 Bytes)
Nach dem HardFork wurde der Block auf 1020 * 176 Bytes angepasst  (179,520 Bytes).
Mit der Einführung von Mulit-Out Zahlungen hat sich die maximale TX pro Sekunde auf 80 erhöht!

Durch den HardFork kann Burst nun mindestens 367,200 bis zu einem Maximum von 6,912,000 Tranasktionen pro Tag ausführen. Zum Vergleich : Bitcoin schafft maximal 604,800 Tanskationen pro Tag.

HardFork Burstcoin